Dreifaltigkeitssäule


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Drosendorf-Zissersdorf
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Hochsäulen, Pestsäulen- und -kreuze | Dreifaltigkeits- und Pestsäulen
Zeitkategorie: 18. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Die hochbarocke Säule wurde 1714 aus Dankbarkeit, dass die Stadt Drosendorf von der Pest verschont worden war, errichtet. Die Säule selbst besteht aus Zogelsdorfer Kalksandstein und wurde wahrscheinlich von einem Steinmetz aus Eggenburg und

weiterlesen...



Beschreibung:
Auf einem dreistufigen Unterbau erhebt sich am Ostende des Drosendorfer Hauptplatzes die nach Süden, zum Schloss Drosendorf ausgerichtete Dreifaltigkeitssäule. Das mehrfach gegliederte sechsseitige Postament springt an drei Seiten mit Voluten

weiterlesen...




Kommentare

Drosendorf. Dreifaltigkeitssäule

noch ein Bild AS

 

kattauneun20. 12. 2015

Drosendorf. Dreifaltigkeitssäule

noch ein Bild AS

kattauneun20. 12. 2015

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Drosendorf. Dreifaltigkeitssäule

noch ein Bild AS

 

kattauneun20. 12. 2015

Drosendorf. Dreifaltigkeitssäule

noch ein Bild AS

kattauneun20. 12. 2015