Doibstoa (Diebstein)


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Fels am Wagram
Kategorie: Rechtsdenkmäler | Hoheitsrechtsdenkmäler |
Zeitkategorie: 16. Jahrhundert


Chronik:
2. April 1582 urkundliche Erstnennung als Stelle, an der Malefizpersonen vom Orts- an das Landgericht übergeben wurden;



Beschreibung:
quadratischer Kalksandsteinblock an altem Fahrweg nach Engelmannsbrunn; 1999 brachte die Gemeinde Fels am Diebstein eine Gedenktafel an;




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!