Wagner Marterl


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Raabs an der Thaya
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Kapellenbildstöcke
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Das Wagner Marterl wurde nach dem Tode von Matthäus Wagner von seinen Eltern errichtet. Der 23jährige Oberndorfer ertrank am 27. Juni 1833 nach einem dreistündigen Unwetter. Ein Metallschild mit der Inschrift 'Renoviert vom Raabser Wanderverein'

weiterlesen...



Beschreibung:
Südwestlich von Oberndorf, auf dem alten Fußweg nach Liebnitz und Koggendorf (heute Weitwanderweg 611) steht ein gepflegter Kapellenbildstock. Die große mit einem Metallgitter verschlossene Nische ist mit einer Fasche umrahmt, die Kanten

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!