Dunkler Marter


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Raabs an der Thaya
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Totengedenkmale und Kriegerdenkmäler | Gedenksteine und -tafeln
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Das Mahnmal wurde vom Raabser Wanderverein anlässlich des tödlichen Verkehrsunfalls am 15. Februar 1983, bei dem Alois Dunkler, Postvorstand in Raabs, verstarb, errichtet.



Beschreibung:
Fährt man auf der Thayatalstraße von Ebenstein nach Primmersdorf, erblickt man am rechten Straßenrand ein aus Natursteinen gemauertes Mahnmal. Zwei Reihen von Bruchsteinen bilden den Sockel, darauf setzt ein quaderförmiger Pfeiler

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!