Dreifaltigkeitssäule


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Kirchberg am Walde
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Hochsäulen, Pestsäulen- und -kreuze | Dreifaltigkeits- und Pestsäulen
Zeitkategorie: 18. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Errichtet 1714 von Graf Johann Leopold Kueffstein. Die Säule erinnert an die Pest von 1713, von der Kirchberg am Walde verschont geblieben ist. Renovierungen erfolgten 1840 und 1980 Gleichzeitig mit der Errichtung der Dreifaltigkeitssäule wurde am 24

weiterlesen...



Beschreibung:
Am südöstlichen Ende des Marktplatzes steht auf einem Sockelpodest, umrahmt von einem Sandsteingeländer, auf einem viereckigen Sockel eine gedrehte Granitsäule, an deren Spitze eine Darstellung der hl. Dreifaltigkeit steht. Auf der Umfassung der Säule

weiterlesen...




Kommentare

Kirchberg. Dreifaltigkeitssäule

noch ein Bild

 

kattauneun20. 12. 2015

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Kirchberg. Dreifaltigkeitssäule

noch ein Bild

 

kattauneun20. 12. 2015