Bourbonenkreuz


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Kirchberg am Walde
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze |
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Version 1: Seine kgl. Hoheit Heinrich V. Herzog von Chaumbord ließ das Kreuz um 1838 zur Verherrlichung des Festes der Kreuzerhöhung am 14. September anstelle eines älteren Kreuzes errichten. Version 2: Auf der beschwerlichen Reise des französischen

weiterlesen...



Beschreibung:
An der Straße nach Groß Höbarten, vor dem Anwesen des 'Schacherfuchs' Nr. 98, steht auf einer viereckigen Granitsäule ein gusseisernes Kreuz mit dem Corpus Christi. Am unteren Kreuzstamm eine unbeschriftete Tafel.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!