Tal-Kreuz


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Großrußbach
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert


Chronik:
Früher eher unter dem Namen "Hau-Kreuz" bekannt. Wird vom Weingarten-Fastenhauen abgeleitet. Die Bauern gingen zum Weingartenhauen vorbei. Die Pflege wechselt jeweils mit dem Grundeigentümer, der das Grundstück dahinter besitzt.



Beschreibung:
Weißer Steinsockel Schwarzes Metallkreuz mit Korpus Schild: Gelobt sei Jesus Christus. Kreuz zwischen Hipples und Helfens zur Einfahrt ins "Tal"




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!